Ausfahrten

Ausfahrten* In Erinnerung an Wolfgang Kuhlmann, der beharrlich bis Januar 2012 durch seine FriedensTreiberAgentur (FTA) die Ausfahrten beleuchtete. ۞۞۞ Seit Jahrtausenden wurde der Weg beschritten. Seit Jahrtausenden wurde gegen den Weg gestritten. Grob umrissen nur war das ferne Ziel: eine Welt, die von den Menschen keinen Tod und keine Opfer verlangt; eine Welt mit tiefem …

Ausfahrten weiterlesen

Von Bienen, Wellen und Flammen

Tief in meinem verzauberten Herzen besingen seidene Stimmen, sich sehnsüchtig im Kreise drehend, durstig nach Lebenswärme siedend, das leidenschaftliche, zärtlich-liebevolle Leben der Bienen, Wellen und Flammen: „Wir sind wie die Wellen, die aufhören zu sein, wenn sie Stillstand erleiden. So reisen wir tanzend, in uns bedächtig ruhend, wie die fleißigen Bienen, die Blumen beharrlich bestäuben, …

Von Bienen, Wellen und Flammen weiterlesen

Fereydoun Moshiri: Eine Brise aus dem Land der Versöhnung نسیمی از دیار آشتی

Fereydoun Moshiri (1926-2002) Eine Brise aus dem Land der Versöhnung فريدون مشيری نسیمی از دیار آشتی Also, sollte mir eines Tages jemand die Frage stellen: "Was hast du in deiner Zeit auf der Erde gemacht?", schlage ich ihm meine Akte auf, weinend und lachend, erhebe ich mein Haupt, dann sage ich: "Er hat neues Samenkorn …

Fereydoun Moshiri: Eine Brise aus dem Land der Versöhnung نسیمی از دیار آشتی weiterlesen

Begegnungen beheimaten مأوا در دیدار

für Lotte Hartmann-Kottek (1) Meinen Blick nahm ich mit in die helle Lichtung des Waldes und tauchte mit ihm ein in den berauschenden Bach überlaufend von kristallreinem Wasser. Dann ließ ich ihn schweben im Wind, beladen mit Düften aus nahen und fernen Feldern, und sich vollsaugen mit dem Licht der Sonne und der Sterne. (2) …

Begegnungen beheimaten مأوا در دیدار weiterlesen

Zuhause کاشانه

Zuhause* Du fragst mich, wo mein Zuhause ist? Das ist eine einfache Frage, und doch wühlt sie so sehr auf, erschüttert schmerzhaft, ruft so viel Unruhe hervor. Mein Zuhause ist überall und nirgendwo. Einerseits bin ich verwurzelt tief im Herzen der Geschichte, in den unzähligen Lebensgeschichten, und andererseits nicht gebunden an einem bestimmten Ort. Ich …

Zuhause کاشانه weiterlesen

رقصی که خود زندگیست Ein Tanz, der Leben ist

für Annice 27.6.2012 Das Schicksal bot uns eine Gelegenheit, und wir ergriffen sie. Ein flüchtiger Blick am ersten Tag: Neugier. Ein kurzes Gespräch am zweiten Tag: Sympathie. Und Gedankenaustausch beim nächsten Treffen: Faszination. Bezaubernde, tanz mit mir den Tanz, der Leben ist. Mal heranziehen, dann loslassen. Für ein Moment stürmisch sein wie der Regen im …

رقصی که خود زندگیست Ein Tanz, der Leben ist weiterlesen

Was ich möchte … دلم چه می خواهد

für Annice Solltest du mich fragen, was ich eigentlich möchte, so werde ich dir sagen: Ich möchte aus deinem Blickwinkel das Universum betrachten, mit deinem Gehör die Welt belauschen, in deiner Haut den Regen am Bergsee erleben, die Sprache deiner Augen lernen, die Geschichten deines Lebens aufmerksam anhören, jegliche Schwingung deiner Stimmung wahrnehmen, den Anlass …

Was ich möchte … دلم چه می خواهد weiterlesen

Hafez: Antlitz der Geliebten تاب بنفشه می‌دهد طره مشک سای تو

Antlitz der Geliebten Inspiriert durch ein Gedicht des iranischen Poeten Hafez (* um 1320 - † um 1389) *** Deine Strähnen, wie Moschus riechend, setzen die Veilchen in Schwingung. Dein Lachen, dem Herzen Freude und Erleichterung spendend, bringt die Knospen zum Aufblühen. Du, meine bezaubernde Blume, wenn eine Brise dich umweht, wird sie erheiternd und …

Hafez: Antlitz der Geliebten تاب بنفشه می‌دهد طره مشک سای تو weiterlesen

Fereydoun Moshiri: Ich liebe, deshalb bin ich مهر ميورزيم

Ich liebe, deshalb bin ich! inspiriert durch ein Gedicht des iranischen Poeten Fereydoun Moshiri *1926 - †2000 فريدون مشيری مهر مي ورزيم *** Von dem Wein des Sonnenkusses ist der Meereskelch überschwappend voll. Der Wald hat sich die ganze Nacht bis zur Morgendämmerung den Körper im Regen gewaschen und ist verzaubernd inspirierend. Jeder von uns …

Fereydoun Moshiri: Ich liebe, deshalb bin ich مهر ميورزيم weiterlesen

Fereydoun Moshiri: Freundschaft دوستی

Freundschaft inspiriert durch ein Gedicht des iranischen Poeten Fereydoun Moshiri *1926 - †2000 فريدون مشيری دوستی *** Seit längerem spüre ich wie die Überzeugung in mein Herz sich tiefer und tiefer verwurzelt die Freundschaft sei auch eine Pflanze streichelnd wie die Lotusblume zärtlich wie der Jasmin prächtig wie die Magnolie bezaubernd wie die Lilie nur …

Fereydoun Moshiri: Freundschaft دوستی weiterlesen

آینه ای باش گویا Spiegel

آینه ای باش گویا در پی جان منی گر تو، ای دلبر، زیبا سوی من سَره و صاف و سبک پای بیا و بپالای بدن سخت از همه آن زیورها خالی از نقش بشو، پاک بنه رنگ و ریا تا مرا آینه ای باشی پشتِ چهره نما تا تو را آینه ای گردم بیغش، گویا …

آینه ای باش گویا Spiegel weiterlesen